Pflegedienstleitung (m/w)

Das Josefsheim der Fechtig-Stiftung in Bizau ist für pflegebedürftige und betagte Menschen eine Stätte der verantwortungsvollen Betreuung, der respektvollen Begegnung und der würdevollen Begleitung. Für unseren Mandanten suchen wir eine fachkompetente und engagierte

Pflegedienstleitung (m/w)

In dieser Position sind Sie letztverantwortlich für alle Aufgaben im Pflegebereich der Heimbewohner/innen. Sie stellen den organisatorischen Betrieb der Pflegeeinrichtung sicher und koordinieren ein Team von 20 Mitarbeiterinnen. Außerdem sind Sie die übergeordnete Kompetenz in der Angehörigenbetreuung. Für diese herausfordernde aber auch sehr erfüllende Aufgabe suchen wir eine Person mit Diplomausbildung im Gesundheitsbereich und Erfahrung in der Altenpflege.

Als ideale/r Kandidat/in überzeugen Sie
• mit besonderer Qualifikation im Pflegebereich.
• als Autoritätsperson mit Führungs- und Motivationstalent.
• durch Sozialkompetenz weit über die Pflegeverantwortung hinaus.

Wenn Sie zudem Freude am Umgang mit Menschen haben, belastbar, arbeitszeit-flexibel, verantwortungsbewusst, verlässlich und verschwiegen sind, dann würden wir Sie gerne kennenlernen. Geboten wird eine anspruchsvolle, angemessen entlohnte Führungsposition in einem Unternehmen mit Tradition unter dem wertschätzenden Leitgedanken: „Alles, was wir pflegen, hilft uns zu wachsen“.

Kontakt:

Dr. Simon Bertl
Geschäftsführer
Diplomierter Unternehmensberater
T: +43 5574 43201-11
M: +43 676 8820 8820
E-Mail: simon.bertl@hrm-institut.at

Stellenangebot ausdrucken